Kunst Zitate Malerei Themen >>> Startseite >>>


Kunst entsteht dadurch, daß man sie betrachtet.


Wichtiger als ein Kunstwerk selbst, ist seine Wirkung.
Kunst kann vergehen, ein Bild zerstört werden.
Was zählt ist die Saat.

Joan Miro


Unter den Menschen gibt es viel mehr
Kopien als Originale.

Pablo Picasso





  Kunst-Zitate Ludwig van Beethoven


Wahre Kunst bleibt unvergänglich und der wahre Künstler hat inniges Vergnügen an großen Geistes-Produkten.

* * * *

Die Kunst, die verfolgte, findet überall eine Freistatt:
erfand doch Dädalus, eingeschlossen im Labyrinthe,
die Flügel, die ihn oben hinaus in die Luft emporgehoben. O, auch ich werde sie finden, diese Flügel!

* * * *

Für mich gibts kein großeres Vergnügen als meine Kunst zu treiben und zu zeigen.


Ludwig van Beethoven





  Kunst-Zitate Pablo Picasso


Ein Maler ist ein Mann,
der malt, was er verkauft.
Ein Künstler ist dagegen ein Mann,
der das verkauft, was er malt.

* * * *

Es gibt den Maler, der aus der Sonne einen gelben Fleck macht,
aber es gibt auch den, der mit Überlegung und Geschick aus einem gelben Fleck eine Sonne macht.

* * * *

Ich sehe die Natur als etwas Leidenschaftliches,
Stürmisches, Unheimliches und Dramatisches an wie mein eigenes Ich.

* * * *

Wenn es nur eine einzige Wahrheit gäbe, könnte man nicht hundert Bilder über dasselbe Thema malen.

* * * *

Das einzige, was ich im Leben bedauere ist,
keine Comics gezeichnet zu haben.


Pablo Picasso




   Kunst-Bücher

Leonardo da Vinci
Leonardo da Vinci
Leonardo da Vinci
Leonardo da Vinci
Raffael. Biografie
Michelangelo. Biografie
Michelangelo



  Kunst-Zitate Dichter


Die Kunst ist eine Tochter der Freiheit.

Friedrich Schiller


Kunst ist der Weg zur produktiven Entwicklung von Freiheit.

Friedrich Schiller


Die Kunst ist das Gewissen der Menschheit.

Friedrich Hebbel


Die Kunst des schönen Gebens wird in unserer Zeit
immer seltener, in demselben Maße,
wie die Kunst des plumpen Nehmens,
des rohen Zugreifens täglich allgemeiner gedeiht.

Heinrich Heine





  Kunst-Zitate Schriftsteller


Die grosse Kunst im Leben bedeutender Männer liegt darin, dass die Laster, die sie sich anschafften,
zu den Tugenden passten, welche sie hatten.

* * * *

Die Kunst zu warten ist bedeutender
als die Kunst, warten zu lassen.


Peter Bamm


Die eigentlich metaphysische Tätigkeit ist die Kunst.

* * * *

In der Kunst wird auch durch das realste Material
stets das Immaterielle erstrebt.


Gerhart Hauptmann


Aus meiner Erfahrung kann ich nur sagen:
Politik ist nicht die Kunst des Möglichen, sondern des Unmöglichen.

Vaclav Havel





  Maxim Gorki-Zitate Kunst Personen >>> Startseite >>>


Nichts verbindet die Menschen so tief wie die Kunst,
so möge denn die Kunst leben und mit ihr die,
die ihr dienen und sich nicht fürchten,
die herbe Wahrheit des Lebens so darzustellen, wie sie ist.

* * * *

Sehnsucht nach dem Schönen schafft die Kunst.

* * * *

In der Kunst ist genug Philosophie.


Maxim Gorki





  Gottfried Benn Kunst-Zitate


Große Kunst wird zwar immer aus sich alleine entstehen,
aber ein Volk für sie fähig zu erhalten,
dazu bedarf es einer gewissen Pflege von Wissen und
einer Erziehung zu gedanklicher Aufmerksamkeit.

* * * *

Die Kunst ist Entsagung, aber eine Entsagung, die alles empfängt.

* * * *

Ein Gedicht entsteht nicht, ein Gedicht wird gemacht.


Gottfried Benn





  Kunst-Zitate


Wir haben die Kunst, damit wir nicht an der Wahrheit zugrunde gehen.

Friedrich Nietzsche


Die Kunst hat Schwingen, die Wissenschaft gibt Krücken.

Georges Braque


Kunst ist eine grausame Angelegenheit,
deren Rausch bitter bezahlt werden muss.

Max Beckmann


Wenn man im Leben scheitert, kann das gefährlich sein.
Wenn man in der Kunst scheitert, ist das peinlich.

Woody Allen


Kunst, die enthüllt oder als Schönheit wieder verhüllt, die Wahrheit wieder verschleiert,
ist ein bewusstes und gewolltes Nachvollziehen des Schöpfungszyklus.







   Kunst-Bücher

Das Gefährliche an der Kunst. Erzählungen.
Das Gefährliche an der Kunst. Erzählungen.
Die Kunst, glücklich zu sein.
Die Kunst,
glücklich zu sein.
Die Kunst, mit Frauen umzugehen.

Die Kunst,
mit Frauen umzugehen.
Die Kunst, Recht zu behalten.
Die Kunst,
Recht zu behalten.



Feedback zusenden neues Zitat zusenden Zitatenschatz weiterempfehlen



 




Buchtipps

Das Gefährliche an der Kunst
Werner Schneyder




Buchtipps

Leonardo da Vinci
Frank Zöllner
Leonardo da Vinci
EUR 150,00
Leonardo da Vinci
Susanne Rebscher
Leonardo da Vinci
EUR 24,90


Buchtipps

Michelangelo. Eine Biographie
Antonio Forcellino

EUR 14,95
Raffael. Biografie
Antonio Forcellino
und Antje Peter

Raffael. Biografie
EUR 24,95