Thomas Bernhard-Zitate Mensch Startseite >>>

Thomas Bernhard
österreichischer Schriftsteller und Dichter
(1931 - 1989)

Jeder Mensch ist ein einmaliger Mensch und tatsächlich,
für sich gesehen, das größte Kunstwerk aller Zeiten.

* * * *

Jeder Mensch hat seinen Weg, und jeder Weg ist richtig.

* * * *

Der Mensch geht immer nur so weit, wie er glaubt, dass die Welt geht.

* * * *

Ich hasse die Menschen, aber sie sind gleichzeitig mein einziger Lebenszweck.





  Thomas Bernhard-Zitate Startseite >>>


Alles ist jeden Tag tagtäglich eine Wiederholung von Wiederholungen.

* * * *

Das Leben ist ein Prozess, den man verliert,
was man auch tut und wer man auch ist.

* * * *

Es gibt keine Altersweisheit, es gibt nur Altersschwachsinn.

* * * *

Es ist alles lächerlich, wenn man an den Tod denkt!

* * * *

Im Grunde ist alles lächerlich.





Thomas Bernhard: Eine Biografie
Thomas Bernhard:
Eine Biografie
Thomas Bernhard Frost
Frost
Holzfälen
Holzfällen
Auslöschung
Auslöschung




Die Kunst ist das Höchste und das Widerwärtigste gleichzeitig.

* * * *

Die Kunst des Nachdenkens besteht in der Kunst, das Denken
genau vor dem tödlichen Augenblick abzubrechen.

* * * *

Die Lehrer verderben die Schüler, das ist eine jahrhundertealte Tatsache,
und die österreichischen Lehrer inbesondere verderben in den Schülern
vor allem von Anfang an den Kunstgeschmack.





Internet

Thomas Bernhard Thomas Bernhard-Portal
Zu Thomas Bernhard


Biografien

Thomas Bernhard Thomas Bernhard-Biografie
Thomas Bernhard-Biografie
Thomas Bernhard Nachruf


Blog-Beiträge

Thomas Bernhard Thomas Bernhard 80. Geburtstag
Thomas Bernhard der große Verneiner



Feedback zusenden neues Zitat zusenden Zitatenschatz weiterempfehlen