Pablo Picasso-Zitate

Pablo Picasso
Pablo Picasso
spanischer Maler (1881 - 1974)

Genie ist Persönlichkeit mit zwei Groschen Talent.

* * * *

Unter den Menschen gibt es viel mehr
Kopien als Originale.

* * * *

Ich würde gern leben wie ein armer Mann
mit einem Haufen Geld.

* * * *

Das Flüstern einer schönen Frau hört man
weiter als den lautesten Ruf der Pflicht.

* * * *

Frauen, die wenig Reize haben,
neigen besonders zur Tugendhaftigkeit.

* * * *

Arbeit bedeutet atmen für mich;
wenn ich nicht arbeiten kann, kann ich nicht atmen!

* * * *

Man braucht sehr lange, um jung zu werden.





  Pablo Picasso Maler-Zitate


Ein Maler ist ein Mann,
der malt, was er verkauft.
Ein Künstler ist dagegen ein Mann,
der das verkauft, was er malt.

* * * *

Es gibt den Maler, der aus der Sonne einen gelben Fleck macht, aber es gibt auch den, der mit Überlegung und Geschick aus einem gelben Fleck eine Sonne macht.

* * * *

Ich sehe die Natur als etwas Leidenschaftliches, Stürmisches, Unheimliches und Dramatisches an wie mein eigenes Ich.

* * * *

Wenn es nur eine einzige Wahrheit gäbe, könnte man nicht hundert Bilder über dasselbe Thema malen.

* * * *

Das einzige, was ich im Leben bedauere ist,
keine Comics gezeichnet zu haben.




  Pablo Picasso Künstler-Zitat


Gute Künstler kopieren, große Künstler stehlen.





Internet

Pablo Picasso Pablo Picasso
Pablo Picasso-Museum (ES)



Feedback zusenden neues Zitat zusenden Zitatenschatz weiterempfehlen




Machen Sie bitte Bookmark-Werbung auf folgenden Portalen