Ingeborg Bachmann-Zitate

Startseite >>>

Ingeborg Bachmann
österreichische Schriftstellerin
(1926 - 1973)

Die Geschichte lehrt dauernd,
aber sie findet keine Schüler.

* * * *

Wer die Geheimnisse des Bettes verrät,
verdient die Liebe nicht.

* * * *

Für eine Pointe wird eine Wahrheit geopfert,
und gut gesagt, ist halb gelogen.

* * * *

Jeder, der fällt, hat Flügel.




    Ingeborg Bachmann-Romane

Malina. Roman
Malina
Die gestundete Zeit
Die gestundete
Zeit
Das dreißigste Jahr. Erzählungen.
Das dreißigste
Jahr.
Erzählungen.
Sämtliche Erzählungen
Sämtliche
Erzählungen
Sämtliche Erzählungen
Sämtliche
Erzählungen
Sämtliche Gedichte
Sämtliche
Gedichte
Die Gedichte
Die Gedichte



  Ingeborg Bachmann-Biographien

Ingeborg Bachmann. In Selbstzeugnissen und Bilddokumenten.
Ingeborg Bachmann
von Hans Höller
Ingeborg Bachmann.
Ingeborg Bachmann
von Kurt Bartsch
Bilder aus ihrem Leben. Mit Texten aus ihrem Werk und 222 Abbildungen.
Bilder aus ihrem Leben.
Werke in vier Bänden.
Werke in vier Bänden.



    Hörbücher

Ingeborg Bachmann. 2 CDs
Ingeborg Bachmann.
2 CDs
Die gestundete Zeit. CD.
Die gestundete Zeit. CD.
Erklär mir, Liebe. CD. Gedichte 1948 - 1957. Lesung
Erklär mir, Liebe. CD.



Internet

Ingeborg Bachmann www.ingeborg-bachmann.cc
www.ingeborg-bachmann-forum.de



Feedback zusenden neues Zitat zusenden Zitatenschatz weiterempfehlen