Maxim Gorki-Zitate Personen >>> Startseite >>>

Maxim Gorki
russischer Schriftsteller (1868 - 1936)

Alles, was schön ist, bleibt schön,
auch wenn es welkt.
Und unsere Liebe bleibt Liebe,
auch wenn wir sterben.

* * * *

Die Dichter bauen Luftschlösser,
die Leser bewohnen sie, und
die Verleger kassieren die Miete.

* * * *




  Maxim Gorki Kunst-Zitate

Nichts verbindet die Menschen so tief wie die Kunst,
so möge denn die Kunst leben und mit ihr die,
die ihr dienen und sich nicht fürchten,
die herbe Wahrheit des Lebens so darzustellen, wie sie ist.

* * * *

Sehnsucht nach dem Schönen schafft die Kunst.

* * * *

In der Kunst ist genug Philosophie.

* * * *

Die Wissenschaft ist der Verstand der Welt,
die Kunst ihre Seele.





  Maxim Gorki-Zitate


Ruhige Menschen sind eine große Kraft!

* * * *

Auch wenn man Leute mit gutem Grund beschimpft,
muß man maßhalten.

* * * *

Der Mensch kann den Menschen zum Guten führen,
ganz einfach.

* * * *

Nicht im Kopf, sondern im Herzen liegt der Anfang.





  Maxim Gorki Aphorismen


Talent, das ist der Glaube an sich selbst, an die eigene Kraft.

* * * *

Die Abschaffung der Pressefreiheit ist eine physische
Vergewaltigung und der Demokratie unwürdig.

* * * *

Man muß nicht in der Bratpfanne gelegen haben,
um über ein Schnitzel zu schreiben.





Feedback zusenden neues Zitat zusenden Zitatenschatz weiterempfehlen