Alter-Zitate


Das Geheimnis eines schönen Alters
ist der würdevolle Umgang mit der Einsamkeit.

Gabriel Garcia Marquez


Im Alter bereut man vor allem die Sünden,
die man nicht begangen hat.

William Somerset Maugham


Die ersten vierzig Jahre unseres Lebens liefern den Text,
die folgenden dreißig den Kommentar dazu.

Arthur Schopenhauer


Das Alter ist nicht trübe, weil darin unsere
Freuden, sondern weil unsere Hoffnungen aufhören.

Jean Paul


Wenn die Zeit kommt, in der man könnte,
ist die vorüber, in der man kann.

Marie von Ebner-Eschenbach


Das Alter verklärt oder versteinert.

Marie von Ebner-Eschenbach


Nimm die Erfahrung und die Urteilskraft der Menschen
über 50 heraus aus der Welt, und es wird nicht
genug übrigbleiben, um ihren Bestand zu sichern.

Henry Ford


Das Menschenleben ist seltsam eingerichtet:
Nach den Jahren der Last hat man die Last der Jahre.

Johann Wolfgang von Goethe


Du kannst einen Elefanten festhalten, wenn er fliehen,
aber nicht das kleinste Haar auf deinem Kopf, wenn es fallen will.

Gerhard Hauptmann


Ich fühle mich nicht alt,
weil ich so viele Jahre hinter mir habe,
sondern weil nur noch so wenige vor mir liegen.

Ephraim Kishon


Mit dem Alter nimmt die Urteilskraft zu
und das Genie ab.

Immanuel Kant


Den seelischen Wert einer Frau erkennst du daran, wie sie zu altern versteht.

Christian Morgenstern


Liebe hat kein Alter.

Blaise Pascal





  Hohes Alter-Zitate


Es ist ein Merkmal gesetzten Alters,
wenn man von zwei Versuchungen jene wählt,
die es erlaubt, um neun Uhr wieder zu Hause zu sein.

Ronald Reagan


Von einem gewissen Alter ab tut auch die Freude weh.

Charlie Chaplin


Das Greisenalter, das alle zu erreichen wünschen,
klagen alle an, wenn sie es erreicht haben.

Marcus Tullius Cicero





  Alt werden-Zitate


Wenn wir alt werden, so beginnen wir zu disputieren,
wollen klug sein und doch sind wir die größten Narren.

Martin Luther


Die Altersweisheit gibt es nicht.
Wenn man altert,
wird man nicht weise, sondern nur vorsichtig.

Ernest Hemingway


Die Menschen werden alt, aber selten reif.

Alphonse Daudet


Es kommt nicht drauf an, wie alt man wird,
sondern wie man alt wird.

Werner Mitsch


Wie alt man geworden ist,
sieht man an den Gesichtern derer,
die man jung gekannt hat.

Heinrich Böll


Niemand wird alt, weil er eine
bestimmte Anzahl von Jahren gelebt hat.
Menschen werden alt,
wenn sie ihre Ideale verraten.

Albert Schweitzer




  Altersprobleme-Zitate


Ein Mann mit weißen Haaren ist
wie ein Haus, auf dem Schnee liegt.
Das beweist aber noch nicht,
daß im Herd kein Feuer brennt.

Maurice Chevalier


Der graduelle Verfall des bewohnten Körpers
strapaziert im normalen Verlauf der Dinge,
kaum den Geist.

Sir Peter Ustinov


Altern ist ein hochinteressanter Vorgang:
Man denkt und denkt und denkt -
plötzlich kann man sich an nichts mehr erinnern.

Ephraim Kishon


Facelifting? Nein, dann würde ich ja alle diese
großartigen Falten zerstören.

Clint Eastwood





Feedback zusenden neues Zitat zusenden Zitatenschatz weiterempfehlen