Deutschland-Zitate Heinrich Heine


Denk ich an Deutschland in der Nacht,
dann bin ich um den Schalf gebracht.

* * * *

Die Deutschen sind ein gemeingefährliches Volk:
Sie ziehen unerwartet ein Gedicht aus der Tasche
und beginnen ein Gespräch über Philosophie.

* * * *

Das ist schön bei den Deutschen:
Keiner ist so verrückt,
daß er nicht einen noch Verrückteren
fände, der ihn versteht.


Heinrich Heine




    Heinrich Heine-Bücher

Deutschland, Ein Wintermärchen

Deutschland,
Ein Wintermärchen
Deutschland, Ein Wintermärchen

Deutschland,
Ein Wintermärchen
Reisebilder
Reisebilder



  Deutschland-Zitate Schriftsteller


Deutschland ist eine anatomische Merkwürdigkeit.
Es schreibt mit der Linken und tut mit der Rechten.

* * * *

Deutschlands Schicksal: Vor dem Schalter zu stehen.
Deutschlands Ideal: Hinter dem Schalter zu sitzen.

Kurt Tucholsky


Die Neigung, sich für fremde Nationalitäten und Nationalbestrebungen zu begeistern, auch dann, wenn dieselben nur auf Kosten des eigenen Vaterlandes verwirklicht werden können, ist eine politische Krankheit, deren geographische Verteilung sich leider auf Deutschland beschränkt.

Otto von Bismarck


In Deutschland ist die höchste Form
der Anerkennung der Neid.

Peter Bamm


Man ist in Deutschland allzu bereit, sich offenkundig zum Bösen zu bekennen, solange es so aussieht, als wollte diesem die Geschichte recht geben.

Ich bekenne mich, dass das deutsche Volk die politische Demokratie niemals lieben wird können, aus dem einfachen Grunde, weil es die Politik selbst nicht lieben kann und das der viel verschrieene »Obrigkeitsstaat« die dem deutschen Volk angenmessene, zukömmlich und im Grunde gewollte Staatsform ist und bleibt.     1918

Thomas Mann





  Deutschland-Zitate Kabarettisten


Ein Volk, das sich alkoholfreies Bier aufschwatzen läßt,
das greift auch zu einer kompetenzfreien Regierung.

Volker Pispers


Fernsehsendungen haben hierzulande
den Nachrichtenwert von Fix und Foxi.

Dieter Hildebrandt


Deutschland ist wieder Deutschland,
aber niemand weiß, was das soll.

Matthias Beltz




   Deutschland-Bücher

Deutschland aus der Vogelperspektive. Eine kleine Geschichte der Bundesrepublik.
Deutschland aus der Vogelperspektive. Eine kleine Geschichte der Bundesrepublik von Bernhard Vogel und Hans-Jochen Vogel
In meinem kleinen Land.
In meinem kleinen Land. von Jan Weiler
Worauf warten wir? Ketzerische Gedanken zu Deutschland
Worauf warten wir?
Ketzerische Gedanken
zu Deutschland
von Notker Wolf
Deutschland - Der Abstieg eines Superstars
Abstiegs eines Superstars von Gabor Steingart




Deutschland war immer für einen Anfang gut.





Feedback zusenden neues Zitat zusenden Zitatenschatz weiterempfehlen



 




Buchtipps

Romantik. Eine deutsche Affäre
Rüdiger Safranski
Romantik.
Eine deutsche Affäre

EUR 24,90
Deutschland, ein Wintermärchen
Heinrich Heine
Deutschland,
ein Wintermärchen

EUR 5,00

Matthias Beltz: Die ganze Wahrheit über Deutschland
Die ganze Wahrheit
über Deutschland

EUR 4,45