Geld-Zitate


Geld ist nichts. Aber viel Geld, das ist etwas anderes.

George Bernard Shaw


Geld ist jener sechste Sinn,
der den Genuß der anderen fünf erst möglich macht.

Orson Welles


Die richtige Einstellung zu Geld
ist habgieriger Abscheu.

Henry Miller


Geld ist besser als Armut -
wenn auch nur aus finanziellen Gründen.

Andy Warhol


Geld macht nicht korrupt - kein Geld schon eher.

Dieter Hildebrandt


Der Mensch ist nicht frei,
wenn er einen leeren Geldbeutel hat.

Lech Walesa


Die Phönizier haben das Geld erfunden -
aber warum so wenig?

Johan Nepumuk Nestroy





  Geld-Zitate


Geld ist mehr als Gewinn in den Taschen weniger.

Gerhart Baum


Geld gefährdet die innere Freiheit.

Anselm Grün





  Geld und Unglück-Zitate


Es stimmt, daß Geld nicht glücklich macht.
Allerdings meint man damit das Geld der anderen.

George Bernard Shaw


Geld allein macht nicht unglücklich.

Peter Falk


Geld macht nicht korrupt - kein Geld schon eher.

Dieter Hildebrandt


Geld allein macht nicht unglücklich,
aber es ist besser in einem Taxi zu weinen
als in der Straßenbahn.

Marcel Reich-Ranicki


Das schöne Gefühl, Geld zu haben,
ist nicht so intensiv
als das Scheißgefühl, kein Geld zu haben.

Herbert Achternbusch





  Geld und Macht-Zitate


Geld ist das Brecheisen der Macht.

Friedrich Nietzsche


Geld korrumpiert -
vor allem jene, die es nicht haben.

Peter Ustinov





  Geld und Kunst-Zitate


Ich würde gern leben
wie ein armer Mann
mit einem Haufen Geld.

* * * *

Genie ist Persönlichkeit
mit zwei Groschen Talent.


Pablo Picasso





  Geld-Zitate Danny Kaye


Geld allein macht nicht glücklich.
Es gehören auch noch Aktien,
Gold und Grundstücke dazu.

* * * *

Lebensstandard ist der Versuch,
sich heute das zu leisten,
wofür man auch in zehn Jahren
noch kein Geld haben wird.


Danny Kaye





  Geld-Zitate Aristoteles Onassis


Dem Geld darf man nicht nachlaufen, man muß ihm entgegenkommen.

* * * *

Ein reicher Mann ist oft nur ein armer Mann mit sehr viel Geld.


Aristoteles Onassis





  Geld-Zitate Henry Ford


Reich wird man nicht von Geld, das man ausgibt,
sondern von Geld, das man nicht ausgibt.

* * * *

Wer aufhört zu werben, um Geld zu sparen,
kann ebenso seine Uhr anhalten, um Zeit zu sparen.

* * * *

Es ist nicht der Unternehmer, der die Löhne zahlt -
er übergibt nur das Geld.
Es ist das Produkt, das die Löhne zahlt.

* * * *

Geschäft ist mehr als Geld.


Henry Ford





  Geld-Zitate Martin Luther


Das Geld ist nicht wert, daß man darüber streite,
weil es hoffärtig macht.

* * * *

Geld ist das Wort des Satans,
durch das er alles in der Welt schafft.


Martin Luther





Feedback zusenden neues Zitat zusenden Zitatenschatz weiterempfehlen