Unglück-Zitate


Erst im Unglück weiß man wahrhaft, wer man ist.

Stefan Zweig


Wer in Unglück fällt, verliert sich leicht
aus der Erinnerung der Menschen.

Friedrich Schiller


Zuviel Vertrauen ist häufig eine Dummheit,
zuviel Mißtrauen immer ein Unglück.

Jean Paul


Nichts ist komischer als das Unglück (natürlich anderer).

Samuel Beckett


Im Grunde ist jedes Unglück nur so schwer, wie man es nimmt.

Marie von Ebner-Eschenbach


Ist es denn ein Unglück, in eine stürmische, brausende Zeit hineingeboren zu sein? Ist es nicht vielmehr ein Glück ?





  Unglück und Geld-Zitate


Es stimmt, daß Geld nicht glücklich macht.
Allerdings meint man damit das Geld der anderen.

George Bernard Shaw


Geld allein macht nicht unglücklich.

Peter Falk


Geld allein macht nicht unglücklich,
aber es ist besser in einem Taxi zu weinen
als in der Straßenbahn.

Marcel Reich-Ranicki





Feedback zusenden neues Zitat zusenden Zitatenschatz weiterempfehlen