Robert Lembke-Zitate

Robert Lembke
Robert Lembke
deutscher Journalist (1913 - 1989)

Es gibt Gedanken, die sind klüger
als die Leute, die sie haben.

* * * *

Lebenskünstler gönnen sich das Vergnügen,
sich zu kratzen, ohne dass es sie juckt.

* * * *

Einer der Hauptnachteile mancher Bücher ist die zu große Entfernung zwischen Titel- und Rückseite.





  Robert Lembke-Zitate


Wer spät zu Bett ging und früh herausmuß, weiß,
woher das Wort Morgengrauen kommt.

* * * *

Kein Mensch ist so beschäftigt, daß er nicht die Zeit hat, überall zu erzählen, wie beschäftigt er ist.

* * * *

Es gibt Fernsehprogramme,
bei denen man seine eingeschlafenen Füsse beneidet.

* * * *

Es gibt Politiker, die Angst haben, ihr Gesicht zu verlieren. Dabei könnte ihnen gar nichts besseres passieren.

* * * *

Manche Männer sind dafür geschaffen, eines Tages glückliche Witwen zu hinterlassen.

* * * *

Ich kenne einen Kollegen, der den Nagel
immer genau auf den Daumen trifft.

* * * *

Die Wahrheit über ein Menschen liegt auf halbem Wege zwischen seinem Ruf und seinem Nachruf.




  Robert Lembke-Zitate


Im Flugzeug gibt es während starker Turbulenzen
keine Atheisten.

* * * *

Es gibt Hähne, die glauben, die Sonne sei aufgegangen,
bloss weil sie gekräht haben.

* * * *

Image ist eine maßgeschneiderte Zwangsjacke.

* * * *

Es bekommt einer Sache besser, wenn sich einer dafür erwärmt, als wenn sich hundert dafür erhitzen.

* * * *

Ordnung ist ein Durcheinander,
an das man sich gewöhnt hat.

* * * *

Kein Mensch ohne Charakter kann mit Würde faulenzen.

* * * *

Mitleid bekommt man geschenkt,
Neid muß man sich verdienen.

* * * *

Wenn ich heimkomme, stelle ich mich direkt vor den Fernseher. Dann wissen die Kinder,
daß ich zu Hause bin.

* * * *

Fahre wie der Teufel, und du wirst ihn bald treffen.





  Robert Lembke-Zitate


Frauen lieben die einfachen Dinge des Lebens -
zum Beispiel Männer.

* * * *

Wenn die Tochter heiratet,
verliert ein Vater zwar die Mitgift,
aber er gewinnt ein Badezimmer.

* * * *

Geliebt zu werden kann eine Stafe sein.
Nicht wissen, ob man geliebt wird, ist Folter.





Mail versenden




Machen Sie bitte Bookmark-Werbung auf folgenden Portalen