Torheit-Zitate Startseite >>>


Mische ein bisschen Torheit in dein
ernsthaftes Tun und Trachten!
Albernheiten im rechten Moment
sind etwas ganz Köstliches.

Horaz


Es ist ein großer Vorteil im Leben, die Fehler,
aus denen man lernen kann, möglichst frühzeitig zu machen.

Winston Churchill


Mag ich dir auch eine Törin erscheinen,
vielleicht zeiht mich der Torheit nur ein Tor.

Sophokles





  Torheit-Aphorismen


Sagen, was man denkt, ist manchmal die größte Torheit und manchmal die größte Kunst.

Marie von Ebner-Eschenbach


Die Welt ist voll Torheit, Dumpfheit, Inkonsequenz und Ungerechtigkeit.
Es gehört viel Mut dazu, diesen nicht das Feld zu räumen und sich beiseite zu begeben.

Johann Wolfgang von Goethe


Die größte Torheit ist's, gebeugt ins Leben einzutreten. Das Leben ist dem Widerstreben geweiht.
Wir sollen uns aufrichten, so hoch wir können, und so lange, bis wir anstoßen.

Friedrich Hebbel


Alter schützt vor Torheit nicht.

William Shakespeare