Intelligenz-Zitate


Intelligenz ist die Fähigkeit, seine Umgebung zu akzeptieren.

William Faulkner


Die Intelligenz verdirbt den Sinn für das Wesentliche.

Antoine de Saint-Exupéry


Das ist der Fluch angeborener Intelligenz:
mit vier Jahren Wunderkind, mit vierzig wunderlich.

Ernest Hemingway


Dinge wahrzunehmen ist der Keim der Intelligenz.

Laotse


Esprit ist Intelligenz im Frack.

Lothar Schmidt





Feedback zusenden neues Zitat zusenden Zitatenschatz weiterempfehlen