Gerhard Schröder-Zitate

Gerhard Schröder
Gerhard Schröder
7. deutscher Bundeskanzler (* 1944)

Politik braucht wieder eine klare Sprache und mehr Unterscheidbarkeit.

* * * *

Das Ziel des Machterhalts um der Macht willen rechtfertigt niemals Entscheidungen gegen die bessere Einsicht und gegen den Rat des Gewissens.

* * * *

Wer nicht wählt,
der lässt andere über das Schicksal des Landes und
über das eigene Schicksal entscheiden.

* * * *

Wählen ist wichtig, weil nur so Veränderung möglich ist.

* * * *

Das Land ist wichtiger als die Partei.





  Gerhard Schröder-Zitate


Mein ganzes Leben lang habe ich versucht,
Grenzen immer wieder an den Horizont zu verschieben.

* * * *

Als Sozialist muss man das
Paradies auf Erden prinzipiell für möglich halten.





  Gerhard Schröder Krisen-Zitat


Wenn Krise ist, muß man Krise managen.





Gerhard Schröder

Es hat mir gefallen, an meiner
endgültigen Abdankung selbst mitzuarbeiten

* * * *

Wer nicht kämpft, hat schon verloren.






Warning: include(../buecher/titel/biografien/schroeder.php) [function.include]: failed to open stream: No such file or directory in /home/diezidbn/www.die-zitate.de/personen/493.php on line 178

Warning: include() [function.include]: Failed opening '../buecher/titel/biografien/schroeder.php' for inclusion (include_path='.:/usr/local/pd-admin2/php5/lib/php') in /home/diezidbn/www.die-zitate.de/personen/493.php on line 178



Feedback zusenden neues Zitat zusenden Zitatenschatz weiterempfehlen



 


Konrad Adenauer Willy Brandt Helmut Kohl Helmut Schmidt