Ehe-Zitate Schriftsteller


Ehen werden im Himmel geschlossen,
aber dass sie gut geraten, darauf wird dort nicht gesehen.

Marie von Ebner-Eschenbach


Der erste Monat der Ehe ist der Monat des Honigs und
der zweite der Monat des Absinths.

François Marie Voltaire


Die meisten Differenzen in der Ehe beginnen damit,
daß eine Frau zuviel redet und ein Mann zuwenig zuhört.

Curt Goetz


Will man im Ehehafen bleiben,
muss man seinen ganzen Dampf ablassen.

Gabriel Laub





  Ehe und Heirat-Zitate


Richtig verheiratet ist der Mann erst dann,
wenn er jedes Wort versteht, das seine Frau nicht gesagt hat.

Alfred Hitchcock


Ich bin offen gesagt, kein Freund langer Verlöbnisse. Sie geben den Brautleuten Gelegenheit, ihren Charakter schon vor der Hochzeit zu entdecken, was wie ich meine, niemals ratsam ist.

Oscar Wilde


Die gefährlichste Klippe im Leben eines Künstlers ist die Heirat,
besonders eine sogenannte glückliche Heirat.

Anselm Feuerbach


Wer die Einsamkeit fürchtet, sollte nicht heiraten.

Anton Tschechow





  Ehe-Formen-Zitate


Es gibt nichts Edleres und Bewundernswerteres,
als wenn zwei Menschen, die sich gut verstehen,
zum Ärger ihrer Feinde und zur Freude ihrer Freunde als Mann und Frau zusammenleben.

Homer


Wenn der Mann das Amt hat und die Frau den Verstand,
dann gibt es eine gute Ehe.

Marie von Ebner-Eschenbach


Gewisse Ehen halten nur in der Weise zusammen
wie ineinander verbissene Tiere.

Gerhard Hauptmann


Es gibt sicher viele Gründe für die Scheidung,
aber der Hauptgrund ist und bleibt die Hochzeit.

Jerry Lewis





  Ehepartner-Zitate Schriftsteller


Der Mann erträgt die Ehe aus Liebe zur Frau.
Die Frau erträgt den Mann aus Liebe zur Ehe.

Gabriel Laub


Ein heiteres Ehepaar ist das Beste,
was sich in der Liebe erreichen läßt.

Thomas Niederreuther


Die glücklichste Ehe, die ich mir persönlich vorstellen kann,
wäre die Verbindung zwischen einem tauben Mann und einer blinden Frau.

Samuel Coleridge


Nach den Vorstellungen einer amerikanischen Frau ist der ideale Ehemann ein Butler mit dem Einkommen eines Generaldirektors.

William Somerset Maugham


Ein Archäologe ist der beste Ehemann,
den eine Frau haben kann; je älter sie wird,
um so mehr interessiert er sich für sie.

Agatha Christie


Man soll nur schöne Frauen heiraten.
Sonst hat man keine Aussicht, sie wieder loszuwerden.

Danny Kaye





  Ehe-Aphorismen


Die Ehe ist ein Versuch, zu zweit wenigstens halb so glücklich zu werden, wie man allein gewesen ist.

Oscar Wilde


Die Ehe ist ein Spielplan mit gleichbleibendem Repertoire.
Folglich sollte man wenigstens die Inszenierung ändern.

Frederico Fellini


Die Ehe ist und bleibt die wichtigste Entdeckungsreise,
die der Mensch unternehmen kann.

Søren Kierkegaard


Die Ehe ist eine Institution
zur Lähmung des Geschlechtstriebs.

Gottfried Benn


Eine Allianz ist eine Ehe, bei der
die Eifersucht größser ist als die Liebe.

Armintore Fanfani





Feedback zusenden neues Zitat zusenden Zitatenschatz weiterempfehlen