Johann Gottlieb Fichte-Zitate

Johann Gottlieb Fichte
Johann Gottlieb Fichte
deutscher Philosoph (1762 - 1814)

Aller Tod in der Natur ist Geburt,
und gerade im Sterben erscheint sichtbar
die Erhöhung des Lebens.

* * * *

Wir lehren nicht bloß durch Worte;
wir lehren auch weit eindringlicher
durch unser Beispiel.

* * * *

Handeln, handeln, das ist die Sache.
Was nützt uns das bloße Wissen!

* * * *

Keine Begrenzung, kein Sehnen;
kein Sehnen, keine Begrenzung.
Eins ist ohne das andre nicht möglich.

* * * *

Das System der Erfahrung ist nichts anderes
als das mit dem Gefühl der Notwendigkeit begleitete Denken.





Feedback zusenden neues Zitat zusenden Zitatenschatz weiterempfehlen



 


Georg W. Hegel Johann Herder Immanuel Kant Karl Marx