Wohlstand-Zitate


Welch ein Wohlstand muss in einem Staat herrschen,
in dem es möglich ist, die Hälfte der Bevölkerung im Polizeidienst
und die andere Hälfte im Gefängnis zu halten.

Nur wer im Wohlstand lebt, lebt angenehm.

Bertolt Brecht


Nur wer im Wohlstand lebt, schimpft auf ihn.

Ludwig Marcuse


Der Wohlstand beginnt genau dort,
wo der Mensch aufhört, mit dem Bauch zu denken.

Norman Mailer





   Wohlstand-Bücher

Weltkrieg um Wohlstand. Wie Macht und Reichtum neu verteilt werden
Weltkrieg um Wohlstand.
von Gabor Steingart
Wohlstand für alle
Wohlstand für alle
Wohlstand für alle
Wohlstand für alle
Wohlstand für alle
Wohlstand für alle.
Jubiläumsausgabe


Wohlstand-Zitate Danny Kaye

Geld allein macht nicht glücklich.
Es gehören auch noch Aktien,
Gold und Grundstücke dazu.

* * * *

Lebensstandard ist der Versuch,
sich heute das zu leisten,
wofür man auch in zehn Jahren
noch kein Geld haben wird.


Danny Kaye




Wohlstand - Ludwig Erhard

Mit dem Reichtum fertig zu werden
ist auch ein Problem.

Ludwig Ehrhardt




Wohlstand - Henry Ford

Ein Idealist ist ein Mensch, der anderen Menschen dazu verhilft, zu Wohlstand zu gelangen.

Henry Ford





Feedback zusenden neues Zitat zusenden Zitatenschatz weiterempfehlen



 

Buchtipps

Wohlstand für alle
Ludwig Erhard
Wohlstand für alle
EUR 7,95
Ludwig Erhard: Der Wegbereiter der sozialen Marktwirtschaft. Biografie
Alfred C. Mierzejewski u.a.
Ludwig Erhard.
Biografie

EUR 24,00
Weltkrieg um Wohlstand: Wie Macht und Reichtum neu verteilt werden
Gabor Steingart
Weltkrieg um Wohlstand
EUR 9,95