Demokrit-Zitate

Demokrit

Demokrit
griechischer Philosoph (460 - 360 v. Chr.)

Ein Leben ohne Freude ist wie eine weite Reise ohne Gasthaus.

* * * *

Das Glück wohnt nicht im Besitze und nicht im Golde,
das Glücksgefühl ist in der Seele zu Hause.

* * * *

Wohltaten darf man nur annehmen,
wenn man darauf bedacht sein will, mit größeren zu vergelten.

* * * *

Die Geizigen sind den Bienen zu vergleichen:
sie arbeiten, als ob sie ewig leben würden.

* * * *

Es werden mehr Menschen durch Übung tüchtig
als durch ihre ursprüngliche Anlage.

* * * *

Das Glück wohnt nicht im Besitze und nicht im Golde,
das Glücksgefühl ist in der Seele zu Hause.

* * * *

Ruhm und Reichtum ohne Verstand sind ein unsicherer Besitz.

* * * *

Ständige Arbeit wird leichter durch Gewöhnung.





Mail versenden