Vauvenargues-Zitate

Vauvenargues
Vauvenargues
französischer Schriftsteller (1715 - 1747)

Die grossen Gedanken kommen aus dem Herzen.

* * * *

Es gibt keine wahren und echten Geist als jenen,
der seine Quelle im Herzen hat.

* * * *

Die höchste Vollkommenheit der Seele ist ihre Fähigkeit zur Freude.

* * * *

Das Geheimnis der kleinsten natürlichen Freude
geht über die Vernunft hinaus.

* * * *

Geduld ist die Kunst zu hoffen.

* * * *

Auf den Rat vieler hin tut man selten etwas Rechtes.

* * * *

Unsere Handlungen sind weder so gut
noch so schlecht wie unser Wille.

* * * *

Der Verstand weiss nicht, was das Herz braucht.

* * * *

Milde ist wertvoller als Gerechtigkeit.

* * * *

Menschlichkeit ist die höchste Tugend.





Mail versenden