Benjamin Franklin-Zitate

Benjamin Franklin
Benjamin Franklin
amerikanischer Staatsmann und Schriftsteller
(1706 - 1790)

Zufriedenheit ist der Stein der Weisen:
Zufriedenheit wandelt in Gold, was immer sie berührt.

* * * *

Wer die Freiheit aufgibt, um Sicherheit zu gewinnen,
wird am Ende beides verlieren.

* * * *

Es gab noch nie einen guten Krieg
oder einen schlechten Frieden.

* * * *

In dieser Welt gibt es nichts Sicheres
als den Tod und die Steuern.





  Benjamin Franklin-Zitate Geld

Benjamin Franklin

Willst du den Wert des Geldes kennenlernen,
dann geh und versuche dir welches zu borgen.

* * * *

Geld hat bisher nie einen Menschen glücklich gemacht, noch wird es.
Es gibt nichts in seiner Natur, das Glücklichsein hervorruft. Je mehr ein Mensch hat, je mehr will er.
Anstatt ein Vakuum zu füllen, erzeugt es eins.

* * * *

Investitionen in Bildung brignen die höchsten Zinsen.





Feedback zusenden neues Zitat zusenden Zitatenschatz weiterempfehlen





Machen Sie bitte Bookmark-Werbung auf folgenden Portalen