Vergnügen-Zitate Startseite >>>


Denken ist die Arbeit des Intellekts,
Träumen sein Vergnügen.

Victor Hugo


Die sogenannte Freude an der guten Tat ist Selbsttäuschung -
sie unterscheidet sich nicht von dem Vergnügen eines
Menschen, der verdaut.

Gustave Flaubert


Wer die Gesetze nicht kennt,
bringt sich um das Vergnügen, gegen sie zu verstoßen.

Jean Genet





Feedback zusenden neues Zitat zusenden Zitatenschatz weiterempfehlen