Schenken-Zitat Heinrich Heine


Die Kunst des schönen Gebens wird in unserer Zeit immer seltener, in demselben Maße,
wie die Kunst des plumpen Nehmens,
des rohen Zugreifens täglich allgemeiner gedeiht.

Heinrich Heine




  Schenken-Zitate Friedrich Hebbel


Der Wille und nicht die Gabe macht den Geber.

* * * *

Wo das Herz reden darf, braucht es keiner vorbereiten.

* * * *

Wahre Wohltäter haben selten Undankbare verpflichtet.


Friedrich Hebbel





Feedback zusenden neues Zitat zusenden Zitatenschatz weiterempfehlen