John Maynard Keynes Börsen-Zitate

John Maynard Keynes
John Maynard Keynes
britischer Ökonom, Politiker und Mathematiker
(1883 - 1946)

Der Kapitalismus basiert auf der merkwürdigen Überzeugung,
dass widerwärtige Menschen aus widerwärtigen Motiven irgendwie für das allgemeine Wohl sorgen werden.

* * * *

Das Geheimnis des erfolgreichen Börsengeschäftes liegt darin,
zu erkennen, was der Durchschnittsbürger glaubt, dass der Durschnittsbürger tut.

* * * *

Drei Dinge treiben den Menschen zum Wahnsinn.
Die Liebe, die Eifersucht und das Studium der Börsenkurse.

* * * *

Es gibt nichts, was so verheerend ist,
wie ein rationales Anlageverhalten in einer irrationalen Welt.

* * * *

Die Märkte können länger irrational bleiben, als du solvent.





  John Maynard Keynes Zitate

John Maynard Keynes

Der Kapitalismus basiert auf der merkwürdigen Überzeugung,
dass widerwärtige Menschen aus widerwärtigen Motiven irgendwie für das allgemeine Wohl sorgen werden.

* * * *

Die Schwierigkeit ist nicht neue Ideen zu finden,
sondern den alten zu entkommen.

* * * *

Langfristig sind wir alle tot.





Mail versenden